Paulina



Nina



Das Ev. Kinder- und Jugendhaus Eppendorf ( OT ) existiert
seit fast 40 Jahren (Start 1983) als Einrichtung der öffentlichen Jugendhilfe gemäß des Landesjugendplanes NRW. Träger der Einrichtung ist die Ev. Kirchengemeinde Eppendorf- Goldhamme.

Die offene Kinder- und Jugendarbeit ist ein fester Bestandteil der Gemeindearbeit.
Die Kirchengemeinde nutzt die Chance der offenen Kinder- und Jugendarbeit, um mit Menschen in Kontakt und Gespräch zu kommen, die durch klassische Formen kirchlicher Jugendarbeit nicht anzusprechen sind oder erreicht werden, bzw. im kirchlichen Milieu nicht beheimatet sind.

Träger der Arbeit und die „Arbeitgeber“ im eigentlichen Sinne sind jedoch die
Kinder und Jugendlichen. Sie geben Impulse, stellen ihre Forderungen, wollen Hilfe und Spaß, Freiraum und Anleitung, wollen ihre Ruhe und jemanden, der auf sie zukommt, um sie aus ihrer Lethargie zu befreien.








Benedict

Das Ev. kinder- und Jugendhaus ist ab 2022 eine mittlere Einrichtung mit zwei hauptamtlichen Mitarbeiter*innen. In der Freiheitstraße 7 in Wattenscheid befindet sich die Dependance "Kindertreff". Dort arbeitet Frau Bettine Wach als eine hauptamtliche Mitarbeiterin mit zwei Ergänzungskräften.

Wir arbeiten schwerpunktmäßige mit Kindern der Altersgruppe von 6 bis 14 Jahren

 

Das Ev. Kinder- und Jugendhaus ist von Montag bis Samstag jeweils an drei bis vier Stunden geöffnet .

Ev. Kinder- und Jugendhaus Eppendorf, In der Rohde 6, 44869 Bochum, Tel. 02327/780610
mail: webmaster@ot-eppendorf.de



Udo Moor & Alva

Homepage Datenschutzerklärung